Ist es ein Glück einen sicheren Job zu haben? Möglich. Oder auch nicht, wenn er nicht der eigenen Berufung entspricht. Vielleicht verdienen wir aber genau das und es ist der Schlüssel zu einer glücklichen Gesellschaft. Na dann los.

Jetzt kommen Sie mir nicht mit Berufung und so. Seien Sie froh, dass Sie ihre Wohnung zahlen können… Das könnte der Tenor unserer Zeit sein, wenn es um die Wahl des Jobs geht. Doch warum verzichten wir in einer der sichersten Gesellschaften aller Zeiten auf die Suche nach unserer Berufung? Jener Tätigkeit in der wir unsere Talente einsetzen können, die uns scheinbar leicht von der Hand geht und uns glücklich macht? Ja, diese Suche ist auch anstrengend. Doch ist es das nicht wert, anstatt sich genervt in die Arbeit zu schleppen, bis uns das Burnout rauskickt? 

Diese Herausforderung kennen vor allem Personalberater zu gut, die täglich mit Menschen auf Jobsuche arbeiten. So auch HILL International aus Salzburg. Dort wollte man dann doch mal etwas außerhalb des Tagesgeschäfts unternehmen und startete 2010 – inspiriert vom ehemaligen UNO Generalsekretär Dag Hammarskjöld – das Projekt wegmarken. Das Ziel: Menschen dazu inspirieren, sich ihren eigenen Weg auf der Suche nach einem erfüllten Arbeitsleben mit Freude, Sinn und Herz zu bahnen.

Lass dich inspirieren. Entdecke deine Talente. Mache, was du liebst, denn dann machst du es auch gut.

Das wegmarken Team

Dazu startete das Team einen Blog und die kostenlose Veranstaltungsserie wegmarken.salons, zu der man besondere Persönlichkeiten einlädt. Natürlich nur jene, die ihre Berufung spürbar leben. Man will ein kleiner Stein des Anstoßes sein, Motivation und Denkmaterial liefern, sich mit dem eigenen Weg auseinander zu setzen. Das Team von wegmarken ist überzeugt: Jeder Mensch hat ein Recht auf ein glückliches Arbeitsleben und das Potential sich dieses zu schaffen.

Und die Zukunft? Man wünscht sich, zumindest ein kleines bisschen dazu beizutragen, dass die moderne Arbeitswelt eine bessere wird und mehr Menschen einem Beruf nachgehen, der wirklich zu ihnen passt und ihren Neigungen und Talenten entspricht, um mehr Glück und Freude in und an der Arbeit zu finden. Und: wegmarken freut sich über mehr Bekanntheit, denn trotz der hochkarätigen Veranstaltungsgäste gibt es immer freie Plätze. Neue Blog Abonnenten und Facebook Fans sind also herzlich willkommen!

VISION ::: PROCESS ::: JOIN